Im Wahlkreis

Pressemitteilung, 23. Oktober 2017
Baufreigabe für B 286 bei Schwebheim erteilt

Dr. Anja Weisgerber: „Ausbau geht Schritt für Schritt voran“Weiterlesen

Pressemitteilung, 13. Oktober 2017
Region Bad Kissingen schließt sich der Resolution für Entlastung des Netzknotens Bergrheinfeld / Grafenrheinfeld an

Hierzu erklärt die Schweinfurter CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Anja Weisgerber...Weiterlesen

Pressemitteilung, 10. Oktober 2017
Resolution für Entlastung des Netzknotens Bergrheinfeld / Grafenrheinfeld

8. Runder Tisch zum Thema Stromtrassen von Dr. Anja WeisgerberWeiterlesen

Pressemitteilung, 10. Oktober 2017
Unterfränkinnen hervorragend in Führungsspitze der Frauen-Union Bayern gewählt

Dr. Anja Weisgerber als Vize-Landesvorsitzende und Karin Renner als Landesschatzmeisterin bestätigt...Weiterlesen

Focus Online, 29. September 2017
CSU Abgeordnete Anja Weisgerber: "Ein ’weiter so’ kann es nicht geben"

Die wiedergewählte CSU-Bundestagsabgeordnete Dr. Anja Weisgerber gibt nach der Bundestagswahl eine Einschätzung zum Ergebnis in ihrem Wahlkreis Schweinfurt-Kitzingen.
Die Ergebnisse der Bundestagswahl sind für uns als CSU bitter. Sowohl bundesweit als auch in Bayern und auf lokaler Ebene. Es ist uns als CSU bayernweit nicht in vollem Maß gelungen, unsere Wählerinnen und Wähler zu mobilisieren und ihr Vertrauen zu gewinnen.

Dies ist vor allem vor dem Hintergrund enttäuschend, weil wir in den Weiterlesen

Unterwegs im Wahlkreis, 27. September 2017
15 Jahre Palliativstation St. Josef Schweinfurt

Anja Weisgerber besuchte den Festakt zu 15 Jahre Palliativstation St. Josef Schweinfurt am 27. September 2017 in Heidenfeld. Menschen in den letzten Tagen eine Hand zu reichen, sie friedlich gehen zu lassen – dieser Aufgabe widmet sich das Team der Palliativstation am Krankenhaus St. Josef in Schweinfurt seit 15 Jahren. Wer je einen Einblick in ihre Arbeit gewonnen hat, der weiß, wie hilfreich und wirkungsvoll sie ist.Weiterlesen

Unterwegs im Wahlkreis, 24. September 2017
Bundestagswahl 2017

Anja Weisgerber bedankte sich bei ihren Gästen am Wahlabend für die großartige Unterstützung. "Das Gesamtergebnis für die CSU ist bitter, aber ich freue mich sehr, dass ich mit meinem Erststimmen-Ergebnis eines der besten Resultate für CSU-Direktkandidaten in ganz Bayern eingefahren habe. Wir Unterfranken haben wieder einmal sehr gut abgeschnitten und liegen auch mit einem sehr deutlichen Abstand vor den zweitplatzierten Kandidaten der SPD, bei mir sind es mehr als 30 Prozentpunkte. VielenWeiterlesen

MainPost Kitzingen, 22. September 2017
20 Minuten für 200 Kilometer

Der Autohof Strohofer in Geiselwind macht den nächsten Schritt in das Zeitalter der Elektro-Mobilität. Auf dem Gelände der Raststätte erfolgte am Donnerstag der Start zum Bau einer Ultra-Schnell-Ladestation für E-Autos – gemeinsam mit dem Energiekonzern Eon. (...)Eine der ersten Der Autohof in Geiselwind hat dann eine der ersten Schnelllade-Stationen in ganz Deutschland. Wie Andreas Pfeiffer und Nico Friedmann vom Energiekonzern ausführten, will Eon bis Jahresende in ganz Deutschland 80 solcherWeiterlesen

Unterwegs im Wahlkreis, 21. September 2017
"Burger-Sprechstunde" in Volkach

Viel Spaß gemacht, hat die "Burger-Sprechstunde" mit der Jungen-Union Volkach beim Mr. Sandman Restaurant. Es ist wichtig, dass auch alle jungen Erwachsene sich für Politik interessieren und Politik mitgestalten möchten. Der Austausch mit jungen Menschen ist mir sehr wichtig.Weiterlesen

MainPost, 20. September 2017
U18-Wahl: Anja Weisgerber ist die Stimmenkönigin

Im Vorfeld der Bundestagswahl durften die Schüler und Schülerinnen aus ...Weiterlesen

MainPost, 20. September 2017
Europa-Stammtisch der CSU mit Hohlmeier und Weisgerber

Der CSU-Ortsverband und die CSU-Bundestagsdirektkandidatin Anja Weisgerber luden am Dienstagabend zu ...Weiterlesen

Unterwegs im Wahlkreis, 20. September 2017
Karl-Theodor zu Guttenberg zu Gast in Schweinfurt

Auf Einladung von Anja Weisgerber kam Karl-Theodor zu Guttenberg nach Schweinfurt. Deshalb fand am 20. September unsere Veranstaltung "Klartext mit Karl-Theodor zu Guttenberg" mit mehr als 1000 Zuhörern in Schweinfurt statt. Klar für Sicherheit. Klar für Stabilität. Klar für christliche Werte. Es war eine tolle Veranstaltung knapp 100 Stunden vor der Bundestagswahl! "Und ich bin mir sicher: Wir werden bestimmt noch mehr von ihm hören."Weiterlesen

MainPost, 19. September 2017
Tag der Heimat: Vertreibung war, ist und bleibt Unrecht

Unter das Motto „60 Jahre Einsatz für Menschenrechte, Heimat und Verständigung“ hatte ...Weiterlesen

MainPost, 18. September 2017
Innenminister Herrmann beim Oktoberfest der CSU

Der schwarze Sheriffhut erinnert nicht zufällig an Chuck ...Weiterlesen

MainPost, 18. September 2017
U-18-Wahlen: Die großen Parteien liegen vorne

Gisem ist 14 Jahre alt und Schülersprecherin der ...Weiterlesen

MainPost, 18. September 2017
Die Heimat nur schweren Herzens verlassen

er Kreisverband des Bundes der Vertriebenen und die angeschlossenen ...Weiterlesen

MainPost, 16. September 2017
Wer vertritt den kleinen Mann?

"Heißer Stuhl“ mit den vier Direktkandidaten der im Bundestag vertretenen ...Weiterlesen

MainPost, 16. September 2017
Anja Weisgerber: Ein Füllhorn an Fakten

Es ist bei Anja Weisgerber so, als müsste man nur auf einen Knopf ...Weiterlesen

Unterwegs im Wahlkreis, 13. September 2017
"Anja vor Ort" in Theilheim

Anja Weisgerber machte auf ihrer Wahlkampftour unter dem ...Weiterlesen

Unterwegs im Wahlkreis, 12. September 2017
Klartext mit Wolfgang Bosbach in Schweinfurt

Wolfgang Bosbach ist bekannt dafür, dass er ...Weiterlesen

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Politik in Bildern