Unsere Bundestagsabgeordnete Dr. Anja Weisgerber – Anwältin für unsere Heimat

Sicherheit durch Stärke, Zuwanderung begrenzen

Klar für Landwirtschaft und Umwelt

Familien als Fundament unserer Gesellschaft fördern

Klar für die Bürger meiner Heimat

Klar für die Förderung des ländlichen Raums

Klar für den Wirtschaftsstandort Schweinfurt-Kitzingen

Klar für Stabilität in Deutschland und Europa

Für meine Heimat erhebe ich meine Stimme in Berlin

Klimadachs für Dr. Anja Weisgerber

Unterwegs im Wahlkreis, 06. Juli 2020

Herausragendes Engagement in der Energiepolitik: Die besonderen Verdienste von Dr. Anja Weisgerber zum Klimaschutz und um die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) würdigte SenerTec mit der Verleihung des „Klimadachs 2019“. Die Auszeichnung überreichte Dr. Josef Wrobel, Geschäftsführer der SenerTec GmbH, an die CSU-Bundestagsabgeordnete im Werk Schweinfurt.

Der Klimadachs ist eine Auszeichnung, die an Persönlichkeiten aus der Politik verliehen wird, die sich mit besonderem Engagement für den Klimaschutz einsetzen. Dr. Josef Wrobel erklärte bei der Verleihung, dass Mini-Blockheizkraftwerke und Brennstoffzellen wichtige Bausteine der Energiewende sind. „Der Dachs von SenerTec erzeugt auch dann Strom und Wärme, wenn der Wind nicht weht und die Sonne nicht scheint.“ Das ist auch Anja Weisgerber bewusst, die deshalb im Jahr 2019 maßgeblich daran beteiligt war, dass Mini-Blockheizkraftwerke und Brennstoffzellen weiterhin staatlich gefördert werden. „Die steuerliche Förderung der KWK in Bezug auf energetische Sanierungsmaßnahmen im Gebäudebereich ist Ihrem unerschütterlichen Einsatz zu verdanken“, machte Hagen Fuhl, Leiter Public Affairs bei SenerTec, deutlich. Als umwelt- und klimapolitische Sprecherin der CSU stelle sie im Bundestag immer wieder die Bedeutung der Kraft-Wärme-Kopplung heraus. Sehr wertvoll war ihre Mitarbeit am Kohleausstiegsgesetz und dem Impulsprogramms von Mini-KWK-Anlagen.

Anerkennung findet aktuell ihr Einsatz um die „grüne Erzeugung“ von Wasserstoff, der als Energieträger der Zukunft angesehen wird. So waren dann auch die Wasserstoff-Projekte und die ersten mit Wasserstoff betriebenen Blockheizkraftwerke von SenerTec ein Top-Thema in der Runde.

Dr. Wrobel stellte die Produktpalette von SenerTec vor. Von der Brennstoffzelle für das Eigenheim bis hin zum Blockheizkraftwerk (Dachs) für Hotels, Mehrfamilienhäuser und große Gewerbebetriebe. Das umfangreiche Wissen von Anja Weisgerber wurde deutlich, als über CO2-Bepreisung, Emissionshandel, EEG-Umlage, Gebäudeenergiegesetz und über die Bürokratie im Umfeld der Energiegewinnung bzw. KWK diskutiert und beraten wurde.

21.08.2020
Sitzung des FU-Landesvorstandes
21.08.2020
Bürgersprechstunde in Kitzingen
01.09.2020
Gespräche in Berlin
04.09.2020
JU Unterfranken kommt nach Grafenrheinfeld und Gochsheim
07. - 11.09.2020
Sitzungswoche des Deutschen Bundestages in Berlin

Politik in Bildern