Unsere Bundestagsabgeordnete Dr. Anja Weisgerber – Anwältin für unsere Heimat

Sicherheit durch Stärke, Zuwanderung begrenzen

Klar für Landwirtschaft und Umwelt

Familien als Fundament unserer Gesellschaft fördern

Klar für die Bürger meiner Heimat

Klar für die Förderung des ländlichen Raums

Klar für den Wirtschaftsstandort Schweinfurt-Kitzingen

Klar für Stabilität in Deutschland und Europa

Für meine Heimat erhebe ich meine Stimme in Berlin

Kommunalwahlen im Landkreis Kitzingen - Erfolg für CSU in Kitzingen und Volkach

Kommunalwahl, 31. März 2020

Es war ein gemeinsamer Kraftakt des CSU-Kreisverbands Kitzingen im Schulterschluss mit allen Ortsverbänden, Arbeitsgemeinschaften, Arbeitskreisen, unserem Landratskandidaten Timo Markert und den vielen Kandidatinnen und Kandidaten. Tausend Dank dafür für jede Minute des Einsatzes.

Herzlichen Glückwunsch an alle, die wieder in den Kreistag eingezogen sind. Von den zuvor 22 Mandaten haben wir 18 Mandate wiedergewonnen. Damit bleibt die CSU auch im Land-kreis Kitzingen „die größte gestaltende Kraft in Bayerns Kommunen“ (Dr. Markus Söder am 16. März 2020). Ein Blick auf das Kreistagswahlergebnis zeigt aber auch, dass das Abschneiden der Grünen und der AfD starken Einfluss auf unser Ergebnis hatte.

Mit unserem Landratskandidaten Timo Markert haben wir den Menschen im Landkreis Kitzingen erstmals seit vielen Jahren wieder eine echte Wahl ermöglicht. Der Newcomer Timo Markert hat einen engagierten Wahlkampf geführt. Gegen eine Amtsinhaberin zu gewinnen, ist aber immer schwer. Die Kreistagsliste der CSU im Landkreis Kitzingen war nach der von den Grünen die jüngste und weiblichste.

In manchen Orten haben sich die Wählerinnen und Wähler vor allem bekannten Gesichtern zugewandt, in anderen konnten vor allem „Neue“ punkten. Zwei Frauen konnten wir als Bürgermeisterinnen neu dazugewinnen. Leider mussten wir in Wiesentheid auch einen schmerzlichen Verlust hinnehmen. Für seine herausragende Arbeit als Bürgermeister danken wir Dr. Werner Knaier von Herzen. In Dettelbach, Volkach und Kitzingen sind unsere CSU-Kandidaten in die Stichwahl gekommen. Gestern haben die Menschen nochmals entschieden. Wir freuen uns sehr, dass in Kitzingen und Volkach mit Stefan Güntner (Foto oben) und Heiko Bäuerlein (Foto rechts) zwei CSU-Bürgermeister künftig das Ruder in die Hand nehmen werden.

Die Teams der Kandidatinnen und Kandidaten in allen Kommunen sind gut zusammengewachsen und wollen auch weiterhin zusammenarbeiten. Im Kreisverband haben wir 2019 einen Mitgliederzuwachs von über fünf Prozent verzeichnen können. Diesen Schwung möchten wir mitnehmen.

Text: Barbara Becker, MdL (CSU-Kreisvorsitzende Kitzingen)

13.07.2020
CSU LIVE mit Anja Weisgerber für den CSU-Kreisverband Kitzingen
22.07.2020
Sitzung der FU Projektgruppe „Klima-, Umweltschutz, Energie, Nachhaltigkeit, Landwirtschaft“
23.07.2020
Bürgersprechstunde mit Anja Weisgerber in Schweinfurt

Politik in Bildern