Unsere Bundestagsabgeordnete Dr. Anja Weisgerber – Anwältin für unsere Heimat

Sicherheit durch Stärke, Zuwanderung begrenzen

Klar für Landwirtschaft und Umwelt

Familien als Fundament unserer Gesellschaft fördern

Klar für die Bürger meiner Heimat

Klar für die Förderung des ländlichen Raums

Klar für den Wirtschaftsstandort Schweinfurt-Kitzingen

Klar für Stabilität in Deutschland und Europa

Für meine Heimat erhebe ich meine Stimme in Berlin

Kommunalwahlen in der Region Schweinfurt - CSU gewinnt Rathäuser zurück

Kommunalwahl, 31. März 2020

Wir freuen uns sehr, dass unsere CSU-Bürgermeisterkandidatinnen und -kandidaten in vielen Gemeinden gewonnen haben. In Geldersheim siegte Thomas Hemmerich (CSU) gegen den Amtsinhaber von den Freien Wählern. In Gochsheim wird mit Manuel Kneuer einer der jüngsten Kandidaten in ganz Bayern Bürgermeister und die Gemeinde – nach sechs Jahren mit einer SPD-Bürgermeisterin an der Spitze – wieder durch einen CSU-Bürgermeister geführt. In Waigolshausen folgt unser CSU-Kandidat Christian Zeißner auf den scheidenden Amtsinhaber von der SPD. In Röthlein wurde Peter Gehring (CSU) zum Ersten Bürgermeister gewählt.

In Euerbach, Dingolshausen und Werneck haben wir als CSU mit neuen Kandidatinnen und Kandidaten die Rathäuser verteidigt. In Stadtlauringen, Kolitzheim, Sulzheim, Donnersdorf, Oberschwarzach, Schwebheim, Poppenhausen, Gerolzhofen und Wipfeld wurden die CSU-Amtsinhaber erneut gewählt. Somit haben wir in Unterfranken die höchste CSU-Bürgermeisterquote.

Herzlichen Dank an alle, die sich der Wahl gestellt und für die CSU gekämpft haben. Unserem Landratskandidaten Lothar Zachmann danke ich ganz herzlich für seinen unermüdlichen Einsatz, seinen Kampfgeist und seine Leidenschaft. Lothar hat alles gegeben – und das über einen längeren Zeitraum als ein Jahr. Aber gegen einen Amtsinhaber zu gewinnen, ist immer schwer.

Mit 25 CSU-Mitgliedern im Kreistag werden wir die Politik im Landkreis Schweinfurt auch weiterhin konstruktiv zum Wohle der Menschen mitgestalten. Von neun Kreistagen in Unterfranken haben wir das drittbeste CSU-Ergebnis. Im Landkreis Rhön-Grabfeld  hatte die CSU keine Konkurrenz von der AfD, die dort erst gar nicht für den Kreistag angetreten ist.

Herzlichen Glückwunsch allen gewählten Kreisrätinnen und Kreisräten. Vielen Dank an die Wählerinnen und Wähler für das Vertrauen sowie an alle Kandidatinnen und Kandidaten, die mit viel Herzblut für die CSU Wahlkampf gemacht haben.

Auch das Ergebnis in der Stadt Schweinfurt kann sich aus Sicht der CSU sehen lassen. Wir stellen mit Sebastian Remelé wieder den Oberbürgermeister. Er wurde bereits im ersten Wahlgang mit 58,4 Prozent im Amt bestätigt, was bei drei Bewerbern nicht selbstverständlich ist. Die CSU stellt in der neuen Wahlperiode 17 von 44 Stadträten und ist damit weiterhin mit Abstand die stärkste Fraktion im Schweinfurter Stadtrat, der aber auch bunter und vielfältiger geworden ist.

13.07.2020
CSU LIVE mit Anja Weisgerber für den CSU-Kreisverband Kitzingen
22.07.2020
Sitzung der FU Projektgruppe „Klima-, Umweltschutz, Energie, Nachhaltigkeit, Landwirtschaft“
23.07.2020
Bürgersprechstunde mit Anja Weisgerber in Schweinfurt

Politik in Bildern