Unsere Bundestagsabgeordnete Dr. Anja Weisgerber – Anwältin für unsere Heimat

Sicherheit durch Stärke, Zuwanderung begrenzen

Klar für Landwirtschaft und Umwelt

Familien als Fundament unserer Gesellschaft fördern

Klar für die Bürger meiner Heimat

Klar für die Förderung des ländlichen Raums

Klar für den Wirtschaftsstandort Schweinfurt-Kitzingen

Klar für Stabilität in Deutschland und Europa

Für meine Heimat erhebe ich meine Stimme in Berlin

Parteitag der CSU in München mit Neuwahlen

Unterwegs für den Wahlkreis, 18./19. Oktober 2019

„Die unterfränkische CSU ist aus den Neuwahlen des Parteivorstandes gut behauptet hervorgegangen.“ Das ist die zusammenfassende Beurteilung des CSU-Bezirksvorsitzenden und Staatssekretärs Gerhard Eck zu den Personalentscheidungen des Parteitages der CSU in München. Dorothee Bär, Digitalministerin im Bundeskanzleramt wurde als stellvertretende Parteivorsitzende in diesem Amt bestätigt. Gerhard Eck als CSU-Bezirksvorsitzender, Anja Weisgerber, stellvortretende Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag und der frühere Bayerische Justizminister Professor Dr. Winfried Bausback wurden ebenfalls wieder, gegen starke Mitbewerber, in ihren Vorstandsämtern bestätigt. Zudem wurde die Bayerische Digitalministerin Judith Gerlach und die frühere Landtagspräsidentin Barbara Stamm erneut zur Mitwirkung in den Parteivorstand kooptiert.

Der CSU-Parteitag hat zudem eine umfassende Parteireform beschlossen. Um erfolgreiche Volkspartei zu bleiben, dürfen wir nicht stehenbleiben. Wir machen uns fit für die Zukunft und sind einen entscheidenden Schritt weiter gekommen“, betonte Anja Weisgerber. Nach einer lebendigen und leidenschaftlichen Debatte hat der Parteitag unter anderem eine moderate Ausweitung der Beteiligung von Frauen in den Gremien beschlossen.

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Politik in Bildern