Borreliose als Thema bei der EU

Auszug aus Mainpost, 8. Dezember 2009

Europaabgeordnete Anja Weisgerber hat ihr Versprechen eingelöst und die Bundesvorsitzende des Borreliose und FSME Bundes Deutschland (BFBD), Ute Fischer, und Vorstandsmitglied Manfred Wolff aus Steinsfeld nach Brüssel eingeladen. Weisgerber hatte verschiedene Gesprächspartner vermittelt, so konnten Wolff und Fischer auf europäischer Ebene auf das Thema Borreliose aufmerksam machen. Da er am Abend im EU-Parlament einen Empfang für deutsche EU-Abgeordnete gab, trafen sie auch den neuen Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler. (...)

Den vollen Artikel erhalten Sie auf www.mainpost.de

03.12.2020 ab 09.00 Uhr
Telefonsprechstunde
03.12.2020 um 17.15 Uhr
Digitale Vollversammlung der IHK Würzburg-Schweinfurt
03.12.2020 um 20.00 Uhr
Onlineveranstaltung „Jetzt red i“ der CSU Schweinfurt-Land

Politik in Bildern