CSU gratuliert Karl-Heinz Nätscher zum 80.

MainPost, 02. November 2016

Ein wenig traurig soll Karl-Heinz Nätscher im Jahr 1986 bei den Landtagswahlen gewesen sein, weil er „nur 63 Prozent“ der Erststimmen für sich gewinnen konnte. Dies berichtete Anja Weisgerber in Ihrer Laudatio für Karl Heinz Nätscher. Die CSU gratulierte ihrem Urgestein mit kleiner Verspätung zum 80. Geburtstag. Bereits am 20. August konnte er diesen „runden“ Geburtstag feiern.

(...)

Den vollständigen Artikel finden Sie auf mainpost.de!

28.09. - 02.10.2020
Sitzungswoche des Deutschen Bundestages in Berlin
05.10. - 09.10.2020
Sitzungswoche des Deutschen Bundestages in Berlin

Politik in Bildern