Gute Signale aus Brüssel für Frankenwein

Kanal 8 Mainfranken, 18. November 2007

Im Rahmen des 3. Ball des Frankenweins verkündete die Europa-Abgeordnete Anja Weisgerber, dass aufgrund ihrer Änderungsanträge zur Liberalisierung des Weinmarktes die Kommission einen Sinneswandel zeige.

Sie habe Signale, dass der Rat im Dezember zugunsten der Fränkischen Winzer entscheiden werde. Es geht um die Themen: Bocksbeutelschutz, Etikettierung, Zuckerzusetzung und Beschränkung der Anbauflächen. Der EU Rat soll am 15. Dezember über die Liberalisierung des Weinmarktes abstimmen.

21.08.2020
Sitzung des FU-Landesvorstandes
21.08.2020
Bürgersprechstunde in Kitzingen
01.09.2020
Gespräche in Berlin
04.09.2020
JU Unterfranken kommt nach Grafenrheinfeld und Gochsheim
07. - 11.09.2020
Sitzungswoche des Deutschen Bundestages in Berlin

Politik in Bildern