"Huldigungsfest" für "Raubritter Friedel I."

MainPost, 09. November 2016

So, wie die Gemeinde Stadtlauringen am Montagabend den 60. Geburtstag ihres Bürgermeisters gefeiert hat, geht's auch: Talkshow statt langweiliger Reden, der Gemeinderat singt und zum Finale eine spektakuläre Geschenkenthüllung. Das feine Huldigungsfest in der Festhalle sorgte für einen sprachlosen Friedel Heckenlauer, eine dem nun sechzigjährigen Gstgeber der Feier eher fremde Eigenschaft.

(...)

Dann folgt die Talkrunde nach dem Vorbild „Hart aber fair“, HF steht auch für Heckenlauer Friedel. Weil Heckenlauer es versteht, alle nur denkbaren Fördertöpfe anzuzapfen, ist vom Raubritter Friedel I die Rede. Anja Weisgerber und Gerhard Eck verraten als Talkgäste ihre erste Begegnung mit dem Jubilar in der CSU. Landrat Töpper greift den Ball viel belacht auf und sagt, dass er Heckenlauer nicht aus der CSU kenne. Eck kontert und stellt klar, dass die rote Dekoration im Saal nichts mit der SPD zu tun habe, es seien die fränkischen Farben.

(...)

Den vollständigen Artikel finden Sie auf mainpost.de!

 

 

28.09. - 02.10.2020
Sitzungswoche des Deutschen Bundestages in Berlin
05.10. - 09.10.2020
Sitzungswoche des Deutschen Bundestages in Berlin

Politik in Bildern