"Mentoring-Programm" der Frauen-Union Unterfranken macht Mut

Haßfurter Tagblatt, 25. November 2010

"Frauen fördern, Frauen fordern, Frauen begleiten" war das Motto des Mentoring-Programms der Frauen-Union Unterfranken, dessen erster Durchlauf am Freitag mit einer großen Veranstaltung in Würzburg seinen Abschluss fand. Zu den Gästen des Abends zählten neben zahlreichen unterfränkischen Politikern aller Ebenen auch die bayerische Sozialministerin Christine Haderthauer. Ziel des Mentoring-Programms ist es, politisch interessierte Frauen jeden Alters an die politische Arbeit und die Partei heranzuführen. Die stellvertretende Generalsekretärin Dorothee Bär stellte sich ebenfalls als Mentorin zur Verfügung. Aus dem Kreis Haßberge nahm Helga Schumacher als Mentee teil. Auch die FU-Kreisvorsitzende Ute Ulbrich zeigte sich begeistert: "Mit solchen Frauenförderprogrammen werden wir es schaffen, mehr Frauen in Ämter und Mandate zu bekommen".

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Politik in Bildern