Unsere Bundestagsabgeordnete Dr. Anja Weisgerber – Anwältin für unsere Heimat

Sicherheit durch Stärke, Zuwanderung begrenzen

Klar für Landwirtschaft und Umwelt

Familien als Fundament unserer Gesellschaft fördern

Klar für die Bürger meiner Heimat

Klar für die Förderung des ländlichen Raums

Klar für den Wirtschaftsstandort Schweinfurt-Kitzingen

Klar für Stabilität in Deutschland und Europa

Für meine Heimat erhebe ich meine Stimme in Berlin

Klares Signal für den Ausbau Erneuerbarer Energien

Pressemitteilung, 18. Juni 2020

Der Deutsche Bundestag wird am heutigen Donnerstag die Abschaffung des 52-GW-Photovoltaikdeckels beschließen. Dazu erklärt die Beauftragte für Klimaschutz der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Anja Weisgerber:

„Die Abschaffung des 52-Gigawatt-Photovoltaikdeckels ist ein starkes Signal für mehr Klimaschutz durch die Nutzung und den Ausbau der Erneuerbaren Energien. Ein weiterer Zubau von Photovoltaikanlagen wäre zwar in jedem Fall noch möglich gewesen, nach unserer Entscheidung wird aber auch weiterhin jede neu gebaute Anlage über das EEG gefördert. Vor allem für die Häuslebauer in Deutschland setzen wir damit einen attraktiven Anreiz für die Installation von Photovoltaikanlagen. Mit derartigen Anreizen wird die Energiewende gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern gelingen.

Mit der Einführung einer neuen Länderöffnungsklausel im Baugesetzbuch für die Windenergie an Land wird den Ländern ermöglicht, einen Mindestabstand von bis zu 1.000 Metern zwischen Windenergieanlagen und Wohngebäuden in ihre Landesgesetze aufzunehmen. Auf diese Weise können die Länder individuell über die Abstandsregeln entscheiden. Auch damit setzen wir ein klares Signal für flexible Lösungen vor Ort und mehr Akzeptanz der Windkraft durch die Bürger.

Trotz der Corona-Pandemie halten wir an unseren Klimazielen fest – ohne Wenn und Aber. Der Ausbau der Erneuerbaren Energien ist ein zentrales Element zur Erreichung dieser Ziele. Bis zum Jahr 2030 soll der Anteil der Erneuerbaren Energien am Stromverbrauch 65 Prozent betragen. Um den Ausbau zu überwachen und das Ausbauziel zu erreichen, werden wir zudem in der neu eingerichteten Bund-Länder-Arbeitsgruppe einen Koordinierungsmechanismus entwickeln.“

13.07.2020
CSU LIVE mit Anja Weisgerber für den CSU-Kreisverband Kitzingen
22.07.2020
Sitzung der FU Projektgruppe „Klima-, Umweltschutz, Energie, Nachhaltigkeit, Landwirtschaft“
23.07.2020
Bürgersprechstunde mit Anja Weisgerber in Schweinfurt

Politik in Bildern