Im Bundestag

Rede im Deutschen Bundestag, 15. Mai 2018
39. Plenarrede von Dr. Anja Weisgerber zum Haushaltsentwurf des Bundesumweltministeriums

Dr. Anja Weisgerber (CDU/CSU): Sehr geehrter Herr Präsident! Werte Kolleginnen und Kollegen! Im Haushaltsentwurf des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit geht es um wichtige Themen für die Menschen in unserem Land, ja sogar auf der ganzen Welt. Es geht um Nachhaltigkeit, es geht um Umwelt- und Artenschutz, es geht um Klimaschutz und um nukleare Sicherheit. Zu all den Themen gibt es konkrete Inhalte und Arbeitsaufträge im Koalitionsvertrag. Es kommt nicht nur auf diWeiterlesen

Pressemitteilung, 27. April 2018
Girls'Day 2018: Schülerinnen begleiten Anja Weisgerber im Bundestag

Junge Frauen ermutigen, sich politisch zu engagierenEinen Tag hinter die Kulissen der Politik blicken – die Bundestagsabgeordnete Dr. Anja Weisgerber machte es möglich. Im Rahmen des diesjährigen „Girls'Day“ konnten drei junge Frauen Anja Weisgerber bei ihrer Arbeit im Bundestag begleiten. „Der Girls'Day ist eine hervorragende Aktion, um unsere Gesellschaft für die Fähigkeiten von jungen Frauen zu sensibilisieren. Außerdem ermutigen wir damit Schülerinnen, sich selbstbewusst und engagiert zu prWeiterlesen

Pressemitteilung, 26. April 2018
Anja Weisgerber Beauftragte für Klimaschutz

CDU/CSU-Fraktion im Bundestag benennt Schwebheimer BundestagsabgeordneteDie Bundestagsabgeordnete Dr. Anja Weisgerber wurde von der CDU/CSU-Fraktion zur Beauftragten für Klimaschutz benannt. Ihre Aufgabe ist, die Aktivitäten der Fraktion in klimapolitischen Fragen zu koordinieren und deren Position in Sachen Klimaschutz nach außen zu vertreten. Das Querschnittsthema Klimaschutz kann nur in all seinen Facetten vorangebracht werden, wenn alle Sektoren und die Fachpolitiker aus den verschiedenen TWeiterlesen

Rede im Deutschen Bundestag, 25. April 2018
38. Plenarrede von Dr. Anja Weisgerber zur Haltung der Bundesregierung zu einer CO2-Abgabe

Werte Präsidentin! Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen! Eines vorweg: Schauen Sie sich einmal die Maßnahmen an, die wir schon auf den Weg gebracht haben und die wir zum Beispiel im nationalen Aktionsprogramm Klimaschutz 2020 und im Klimaschutzplan 2050 auf den Weg zu bringen planen. Wir setzen alles daran, unsere national, europäisch und international vereinbarten Klimaziele zu erreichen. Als neue Klimaschutzbeauftragte meiner Fraktion sage ich: Wir nehmen den Klimaschutz sehr ernst.(Beifall bWeiterlesen

Rede im Deutschen Bundestag, 19. April 2018
37. Plenarrede von Dr. Anja Weisgerber zur Überprüfung der EU-NO2 Grenzwerte

Werte Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Die Menschen in unserem Land haben ein Anrecht auf saubere und gesunde Luft. Das wollen wir gewährleisten, und dafür arbeiten wir. Die Frage ist doch, ob die Überprüfung der europaweit geltenden NOx-Werte der richtige Weg ist und ob die Europäische Union mit 28 Mitgliedstaaten dies überhaupt ändern wird bzw. ob dies überhaupt durchsetzbar ist. Lassen Sie uns lieber den Weg in eine Mobilität der Zukunft gehen, mit einem hohen Gesundheitsschutz fWeiterlesen

Pressemitteilung, 14. März 2018
Fränkische Weinprobe in Berlin

Frankenwein bereits zum dritten Mal Gast in der HauptstadtGestern Abend fand bereits zum dritten Mal eine Fränkische Weinprobe in der Bayerischen Vertretung in Berlin statt. Unter dem Motto "Architektur & Wein" - Weinarchitektur für alle Sinne führten der Präsident des Fränkischen Weinbauverbands, Artur Steinmann, Dr. Horst Kolesch von der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau Veitshöchheim und die Weinkönigin Silena Werner durch den Abend. Die Gäste in der bis auf dWeiterlesen

Besuchergruppe, 27. Februar 2018
Besucher aus dem Wahlkreis in Berlin

Vom 25. bis 28. Februar empfing ich meine BPA-Besuchergruppe aus meinem Wahlkreis in Berlin. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekamen ein tolles Programm geboten. Stadtrundfahrt durch Berlin, Führung durch die Ausstellung "Alltag in der DDR", Führung im ZDF-Hauptstadtstudio und Bundeskanzleramt. Daneben stand der Besuch des Deutschen Bundestags mit der Möglichkeit mit der Abgeordneten Anja Weisgerber ins Gespräch zu kommen. Das Bundesministerium für Verteidigung Weiterlesen

Rede im Deutschen Bundestag, 22. Februar 2018
36. Plenarrede von Dr. Anja Weisgerber zu den Klimazielen

Klimaschutz ist eine große Herausforderung für die Menschheit, der wir begegnen müssen. Auch in Deutschland spüren wir die Auswirkungen des Klimawandels. Deshalb bekennen wir uns zu unseren nationalen, europäischen und internationalen Klimazielen. Weiterlesen

Abschluss der Koalitionsverhandlungen, 07. Februar 2018
Erfolgreiche Koalitionsverhandlungen

Dr. Anja Weisgerber verhandelte für CSU im Bereich Umwelt und BauAm Mittwoch haben CSU, CDU und SPD die Koalitionsverhandlungen erfolgreich abgeschlossen. Bereits am Wochenende haben sich die Verhandler von CDU, CSU und SPD in den Koalitionsarbeitsgruppen „Energie, Klima, Umwelt“ und „Wohnungsbau, Mieten und Stadtentwicklung“, in denen auch Dr. Anja Weisgerber mitverhandelt hat, auf einen gemeinsamen Text für einen Koalitionsvertrag geeinigt. „Die Mitarbeit in gleich zwei Arbeitsgruppen war einWeiterlesen

Pressemitteilung, 07. Februar 2018
Politische Informationsfahrt zu Anja Weisgerber nach Berlin

Die Bundestagsabgeordnete Dr. Anja Weisgerber lädt vom 15. bis 17. April 2018 zu einer politischen Informationsfahrt nach Berlin und Potsdam ein. Die Reise bietet den Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis Schweinfurt-Kitzingen die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen des politischen Betriebs in Berlin zu werfen. Die dreitägige Fahrt findet von Sonntag, 15. bis Dienstag, 17. April 2018 statt und kostet 179 Euro pro Person im Doppelzimmer (Einzelzimmer auf Anfrage). Im Preis enthalten sWeiterlesen

Pressemitteilung, 5. Februar 2018
Weitere Koalitionsarbeitsgruppen von Union und SPD einigen sich auf gemeinsamen Text

Dr. Anja Weisgerber verhandelte für CSU im Bereich Umwelt und Bau / Baukindergeld, Erdverkabelung, steuerliche Förderung
Am Wochenende haben sich die Verhandler von CDU, CSU und SPD in den Koalitionsarbeitsgruppen „Energie, Klima, Umwelt“ und „Wohnungsbau, Mieten und Stadtentwicklung“, in denen auch Dr. Anja Weisgerber mitverhandelt hat, auf einen gemeinsamen Text für einen Koalitionsvertrag geeinigt. In diesen Themenfeldern wurde, wie in vielen anderen Arbeitsgruppen, ein VerhandlungsergebniWeiterlesen

Besuchergruppe, 01. Februar 2018
Schulklasse des Gymnasiums in Wiesentheid zu Gast in Berlin

Die Schülerinnen und Schüler der 12. Jahrgangsstufe des Steigerwald Landschulheims Wiesentheid waren am 01. Februar 2018 zu Besuch im Deutschen Bundestags. Neben dem Besuch und dem Gespräch mit der Abgeordneten Anja Weisgerber stand für die Abschlussklasse noch ein Besuch im Finanzministerium an. Weiterlesen

Pressemitteilung, 31. Januar 2018
Bundestagsfraktion überträgt Dr. Anja Weisgerber erneut Verantwortung

Schwebheimerin wurde wieder zur Obfrau der CDU/CSU im Ausschuss für Umwelt und Bau gewähltGestern wurde die Bundestagsabgeordnete Dr. Anja Weisgerber mit einem sehr guten Ergebnis von der CDU/CSU-Bundestagsfaktion erneut zur Obfrau im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit gewählt. Damit ist Anja Weisgerber auch weiterhin die stellvertretende Sprecherin der CDU/CSU-Fraktion für Umwelt- und Baupolitik und bleibt damit die Umweltexpertin der CSU im Deutschen Bundestag. Weiterlesen

Unterwegs in Berlin
Anja Weisgerber zu Gast auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin

Anja Weisgerber zu Gast auf der der Internationale Grüne Woche in Berlin, bei der sich unsere heimische, aber auch die internationale Landwirtschaft in all ihren Facetten präsentiert. Auch in diesem Jahr durfte Anja Weisgerber auch wieder viele bekannte Gesichter treffen, Elisabeth Köstinger, die neue österreichische Landwirtschaftsministerin sowie Christian von Boetticher, der als Vize-Präsident der Bundesvereinigung der deutschen Ernährungsindustrie die Messe ebenfalls eröffnet hat. Das diesjWeiterlesen

Pressemitteilung, 12. Januar 2018
Durchbruch bei den Sondierungen

Am Freitagmorgen haben sich die Verhandler von CDU, CSU und SPD auf gemeinsame Punkte für mögliche Koalitionsverhandlungen geeinigt. „Ich bin sehr zufrieden, das Ergebnis kann sich in allen Politikfeldern sehen lassen.Weiterlesen

Unterwegs mit der CSU-Landesgruppe, 04. - 06. Januar 2018
Klausurtagung der CSU-Landesgruppe in Kloster Seeon

Zu Jahresbeginn fand die traditionelle Klausurtagung der CSU-Landesgruppe in Kloster Seeon statt. Gefüllt mit wichtigen und interessanten Programmpunkten, intensiven Gesprächen und guter Stimmung.
Unter diesen Link können Sie alle Informationen zur Klausurtagung abrufen!Weiterlesen

Besuchergruppe, 05.12.2017
Bürgerinnen und Bürger aus Schweinfurt und Kitzingen in Berlin

Im Advent hatte Dr. Anja Weisgerber in Berlin wieder einmal Besuch aus der Heimat. Ein Bus mit 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmern einer politischen Informationsfahrt war zu Gast in der Hauptstadt. Darunter war auch eine Gruppe von Schweinfurter Stadträten. Auf dem Programm stand unter anderem ein Besuch beim ZDF-Morgenmagazin, eine Führung durch das Bundeskanzleramt, eine Besichtigung der Bayerischen Landesvertretung sowie ein Gespräch mit der Bundestagsabgeordneten Dr. Anja Weisgerber.Weiterlesen

Gute Zukunftslösung für CSU
Söder wird Anfang 2018 Ministerpräsident - Einigkeit macht stark

Die Würfel sind gefallen: Die CSU als Volkspartei hat die Kraft zur Erneuerung. Die CSU-Landtagsfraktion und der CSU-Parteivorstand haben einmütig beschlossen, dem Parteitag Dr. Markus Söder als Kandidat für das Amt des Ministerpräsidenten vorzuschlagen. Das ist eine gute Entscheidung für unser Land. Dies wird uns neuen Schwung und Elan bringen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Markus Söder, zumal wir uns schon seit unserer gemein-samen Zeit im Landesvorstand der Jungen Union kennen. DWeiterlesen

Rede im Deutschen Bundestag, 21. November 2017
35. Plenarrede von Dr. Anja Wesigerber zum Kohleausstieg

Sehr geehrte Frau Präsidentin! Werte Kolleginnen und Kollegen! Von der Weltklimakonferenz in Bonn ging letzte Woche ein positives Signal aus, und Deutschland war ein guter Gastgeber. Wichtig ist, dass man vorangekommen ist bei der Erstellung eines Regelwerkes, das die Klimabeiträge der einzelnen Vertragsstaaten vergleichbar und transparent machen soll. Wir haben uns in Bonn mit vielen Delegationen vieler anderer Vertragsstaaten getroffen. Meine Wahrnehmung war, dass Deutschland in Bonn immer wieWeiterlesen

Stellungnahme zur Regierungsbildung, 20. November 2017
Stellungnahme von Dr. Anja Weisgerber zur Regierungsbildung

Der Abbruch der Sondierungsgespräche für eine Jamaika-Koalition enttäuschte mich sehr. Wer Verantwortung von den Wählerinnen und Wählern übertragen bekommt, muss diese auch wahrnehmen. Zum Wesen unserer Demokratie gehört es auch, um Positionen zu streiten und bereit zu sein, Kompromisse einzugehen. Aus Sicht der CSU ist in den Sondierungsgesprächen eine Menge erreicht worden, was die Stabilität unseres Landes gestärkt hätte – mit einer wirksamen Begrenzung der Zuwanderung, mehr Sicherheit für aWeiterlesen

28.-29.05.2018
Gespräche in Straßburg
01.06.2018
Eröffnung des Schweinfurter Volksfestes
04.-08.06.2018
Sitzungswoche im Deutschen Bundestag in Berlin
10.06.2018
Sommerfest der Parkinson-Selbsthilfegruppe in Heidenfeld
11.-15.06.2018
Sitzungswoche im Deutschen Bundestag in Berlin

Politik in Bildern