Brief aus Berlin | Nr. 9

Brief aus Berlin | Nr. 9 | 19.12.2018

Liebe Leserinnen und Leser,

während in Berlin der Bundestag zu seiner letzten Sitzungswoche des Jahres zusammenkam, tagte zeitgleich im polnischen Kattowitz die Klimakonferenz der Vereinten Nationen. Als Beauftragte für Klimaschutz der CDU/CSU-Fraktion habe ich an der Konferenz, bei der wir die Erfolgsgeschichte von Paris fortgeschrieben haben, teilgenommen. Es ist gelungen, ein Regelbuch zu verabschieden, das die Klimaschutzbeiträge vergleichbar und kontrollierbar macht. Das verkündete Konferenz-Präsident Michal Kurtyka am späten Samstagabend, nachdem keiner im Plenum mehr Einwände erhob.

Es war für mich wieder eine Ehre, dass ich bei der Konferenz dabei sein durfte. Auf den folgenden Seiten finden Sie meinen persönlichen Rückblick auf die Konferenz sowie weitere Informationen aus Berlin und dem Wahlkreis.


Ihre
Dr. Anja Weisgerber MdB

Hier gelangen Sie direkt zur aktuellen Ausgabe...


Themen in dieser Ausgabe:

Kattowitz hat die Erfolgsgeschichte von Paris fortgeschrieben
Einigung über die Rettung des Klimas

5,5 Mrd. Euro für Beitragsfreiheit und eine Verbesserung der Qualität
Bundestag beschließt Gute-Kita-Gesetz

Gigabit-Versorgung für Schulen, Krankenhäuser und Gewerbegebiete
Sonderprogramm für Turbo-Internet

Bessere medizinische Versorgung – 3 Fragen, 3 Antworten
Was steckt im Terminservicegesetz?

Zu wenig Organspender
Orientierungsdebatte zur Organspende

Ferkelkastration für weitere zwei Jahre zugelassen

Landfrauen feiern 70-jähriges Bestehen

Monika Hohlmeier kommt zum Neujahrsempfang

AKU-Landesversammlung

Senioren-Union Kitzingen in Berlin

 


Hier gelangen Sie direkt zur aktuellen Ausgabe...

 

 

20.05.2019
Haustürwahlkampf zur Europawahl
20.05.2018
Gespräch mit PPP-Stipendiaten
22.05.2019
Sitzung des Forums Umwelt der CSU in München
23.05.2019
Bürgersprechstunde in Schweinfurt
23.05.2019 um 19.00 Uhr
"Nachhaltige Energiewende - Umwelt und Energie" - Veranstaltung der JU Haßberge, Haßfurt

Politik in Bildern